Mittwoch, 26. Oktober 2011

*Mini-Mittwoch* Nr. 43

Heute zeige ich euch zwei ganz einfache, kleine Notizbücher
die man gut aus Resten machen kann.
Für den Einband habe ich ein Stück PP aus meiner Restekiste
genommen und für die Innenseiten etwas festeres Kopierpapier.
Die Seiten mit einem Stück Faden zusammengeheftet,
auf die Vorderseite noch ein paar Sticker und
Bänder und schon ist man fertig.






































Sorry, für die schlechten Bilder, ich mache morgen bei Tageslicht
nochmal neue.


Nächste Woche feiert Lilli ihren Kindergeburtstag und mit ihren
Gästen möchte sie auch so ein Büchlein basteln. Ich werde euch
berichten, wie es geklappt hat, mit 10 aufgeweckten Kindern
eine kleine Bastelrunde abzuhalten. *schwitz*

Liebe Grüße

Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen