Sonntag, 18. März 2012

Action

Ja, das hatten wir bei uns.

Den am Donnerstagabend hatten wir einen
kurzen Feuerwehreinsatz bei uns zu Hause.

Aber von vorne, ganz gemütlich saßen wir alle
beim Abendessen als wir ein wiederkehrendes
klopfen, bollern hörten. Ich hatte schon den
Verdacht, dass mein Papa irgendwo im Garten
noch etwas erledigte, aber der war nirgends
zu sehen.
Also ist Jörg erstmal durchs ganze Haus und
hat überall geschaut, nichts.
Dann vor´s Haus und da sah  er das Übel, aus
unserem Ofenkamin kamen Funken.
Wir hatten einen Kaminbrand.
Gott sei dank konnte Jörg diesen mit einem
Eimer Wasser, den er von oben in den Kamin goss,
zügig löschen.
Vorsichtshalber haben wir dann aber doch noch
bei der Feuerwehr angerufen, damit ein Profi
noch mal danach schauen konnte.
Erst kam nur ein Mann, dann kam der nächste
mit einer Wärmebildkamera und dann kamen
nochmal drei Männer mit der Drehleiter.
Gemeinsam haben wir dann noch auf den
Schornsteinfeger gewartet, damit dieser den
Kamin nochmal kräftig durchputzt.
Ja ich kann euch sagen, das war Action pur.


















Da hatten wir echt nochmal Glück, dass wir es gleich
gemerkt haben, ich will gar nicht dran denken, was da
hätte alles passieren können.

Am Freitag und gestern habe ich dann zur Beruhigung,
bei schönstem Wetter, ein bisschen im Garten rum
gewerkelt.
Jörg hat uns doch glatt fotografiert, wie Lilli und ich
dem Unkraut zu Leibe rücken.





Und ein paar Layouts habe ich auch noch geschafft, aber
die zeige ich euch erst morgen.

Ich wünsche euch allen einen schönen, gemütlichen
Sonntag Abend und passt auf euch auf.

Liebe Grüße

Kerstin 


Kommentare:

  1. oh mann kerstin, gut, dass alles gut ausgegangen ist!!!! das hätte mich auch geschafft!!!
    liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Kerstin.... da habt Ihr ja einen turbulenten Abend gehabt!

    Nur gut, dass Ihr das alles gleich bemerkt habt und nichts schlimmeres passiert ist.

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Start in eine neue sonnige Frühlingswoche wünscht Dir
    Bella

    AntwortenLöschen