Donnerstag, 16. Mai 2013

Geburtstagseinladungen

Meine kleine Lilli hat jetzt bald Geburtstag und
dafür habe ich ein paar Einladungen gewerkelt.
Sie möchte sie diese Woche noch an ihre Freunde
verteilen, da ja dann bei uns Ferien sind und es sonst
zu knapp wird, mit dem einladen.

Bella hat ja schon geschrieben, dass Federn momentan
total angesagt sind, deshalb konnte ich an den Stanzformen
von Kesi´art natürlich auch nicht vorbei gehen. Aber die
sehen einfach auch klasse aus, oder?








Dieses Jahr steckt die Einladung in einem Glasfläschchen (war mal Salatsoße drin),
noch etwas Papierwolle von Imme unten rein, auf den Deckel einen Button
und ein paar Federn dran gebunden. Fertig ist eine süße Einladung. 
Das beschreibbare Etikett ist vom Depot.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Donnerstag. 

Liebe Grüße

Kerstin


Kommentare:

  1. Die finde ich saustark!!!!
    Du läßt dir aber auch immer was einfallen, klasse!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. cool deine Einladungen! Vor allem der magnetische Button am Deckel ist ja eine geniale Idee!
    Liebste Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wie genial sind die denn?
    Die Idee find ich suuuuper toll ... würd ich mich auch drüber freun :-)

    Und die Federn - ja die sind eh klasse!

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee! Ich kauf ja nie fertige Salatsoßen, aber jetzt könnt ich's mir glatt überlegen. Ganz, ganz toll! LG, Katja

    AntwortenLöschen
  5. wow was für klasse Einladungen
    so außergewöhnlich und so schön

    AntwortenLöschen