Samstag, 30. April 2016

Miniapotheken

Eine kleine Riege Miniapotheken 
sind die letzten Tage entstanden.

Mein Verkaufsregal muss ja 
wieder etwas gefüllt werden ;-)))







Die Täschchen sind ideal, um in der Handtasche
oder im Rucksack seine
Kopfschmerztabletten, Plaster, Globuli usw. 
aufzubewahren. 

Ich wünsche euch allen einen tollen Samstag. 

Liebe Grüße

Kerstin

Taschenschnitt: selbst entworfen

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin, Deine Minitäschchen sind ja total süß und praktisch noch dazu. Wirklich ein schönes und nützliches Geschenk. Muss ich mir merken, wenn ich mal wieder etwas brauche. :-)
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja .... Du und Dein wundervolles Verkaufsregal ♥♥♥

    Liebe Grüße und einen schönen Abend - mit oder ohne Maibaum-Aufstellung
    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Total süss... und bei der Grösse, passend für die Handtasche.

    Ganz liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wir sehen uns ;))) und dann möchte ich bitte davon drei Stück haben - in jede Handtasche eins, dann entfällt endlich dieses ewige einsortieren!!
    Tolle Idee!!
    Auf bald und Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sehr schön!
    Was würde denn so ein Täschchen Kosten??
    LG Ute G.:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,

      Schön das dir die Miniapotheken gefallen,
      eine würde 12€ kosten.

      LG
      Kerstin

      Löschen
    2. Und das Porto?
      Und dann noch ein Flügel mit Lieblingsmensch??
      LG Ute G. :-)

      Löschen
    3. Hallo Ute,

      Porto kostet 1,45€ und ein Flügel 5€.

      Schreib mir doch bitte über mein Kontaktformular, rechts
      in der Seitenleiste, welche Farbe du genau möchtest.

      Vielen Dank und viele Grüße

      Kerstin

      Löschen